Halskragen

Häufig ist es nötig, dass Hund oder Katze einen Leckschutz tragen müssen, um beispielsweise nicht an eine frisch versorgte Verletzung oder eine OP-Naht zu kommen. Herkömmliche Hartplastiktrichter sind dabei für die Tiere sehr unangenehm: sie können sich kaum bewegen, stoßen dauernd irgendwo an, das Sichtfeld ist eingeschränkt und das Schlafen mit den steifen Halskragen ist meist nur schwer möglich. Zudem müssen diese Varianten häufig abgenommen werden, wenn die Tiere fressen oder trinken wollen.

Padamed hat eine Auswahl an Halskragen im Angebot, die einige Vorteile gegenüber den klassischen Plastikkragen bieten. Allem voran ermöglichen sie Hund und Katze mehr Bewegungsfreiheit und schränken meist weder Sicht noch Gehör ein.

Comfy ConeStop BiteEjay Bite FreeZenCollar (ehemals ProCollar)